Shoppingtipp: Hot Stone Massagesteine

image

Heute gibt es noch einen heißen Shoppingtipp von mir ;-). Habe gestern beim Shoppen mit großer Begeisterung Massagesteine mit Kurzanleitung für den phänomenalen Preis von nur 2,95Euro bei „NanuNana“ ergattern können. Nun bin ich sehr gespannt darauf selbst einmal eine Hot Stone Massage auszuprobieren. Werde Euch dann sehr gerne davon berichten :-). Es handelt sich um Lava-Basaltsteine mit einem speziellen Wärmespeicher. Die Massagetechnik stammt aus Indien und soll den Lymphfluss und die Selbstheilungskräfte stimulieren und eine verhärtete Muskulatur auflockern. Dafür werden die Steine in einen Topf mit Wasser gelegt und gekocht, dann die Steine auf ein Handtuch gelegt und getrocknet und abgekühlt bis sie nicht mehr heiß sind. Wahlweise können diese dann auf den Rücken auf die Wirbelsäule senkrecht gelegt werden oder auf den Schulter- und Nackenbereich. Oder aber die Steine werden zwischen die Fußzehen oder auf die Innenseite des Arms und der Handfläche gelegt. Ein bißchen Wellness für zu Hause und zum ganz kleinen Preis ;-).

Advertisements

2 Kommentare

  1. Yvonne Koch · April 3, 2016

    Falls Du Versuchskaninchen brauchst…
    😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s